Brandschutzunterweisungen und Schulungen

Sie möchten Ihre Mitarbeiter zur Sensibilisierung von Brandgefahren durch eine Brandschutzunterweisung schulen? Mitarbeiter sollen zum Brandschutzhelfer oder Evakuierungshelfer fortgebildet werden?

Wir halten Brandschutzschulungen gemäß Arbeitsschutzgesetz, DGUV, ASR und VDI bei Ihnen vor Ort. Eine Besonderheit hierbei ist unser mobiler Brandsimulator. Hiermit sammeln Ihre Mitarbeiter praktische Erfahrungen im Umgang mit den Brandschutzeinrichtungen zur Brandbekämpfung.

Brandschutzunterweisung

Sämtliche Mitarbeiter müssen in regelmäßigen Abständen für die vorhandenen Brandgefahren sensibilisiert werden. Der Umgang mit den Brandschutzeinrichtungen, wie Hydranten, Feuerlösch- oder Alarmierungseinrichtungen, sowie das Verhalten im Gefahrenfall, bei einer Gebäuderäumung, kann in Ernstfall wertvolle lebensrettende Zeit hervorbringen. Neue Mitarbeiter sollten stets über die wichtigsten betrieblichen Brandschutzaspekte informiert werden.

Mitarbeiter für den Ernstfall ausbilden

Als Arbeitgeber sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet eine definierte Anzahl von Mitarbeitern als Brandschutz- und Evakuierungshelfer zu benennen, damit im Falle eines Brandes Maßnahmen zur Brandbekämpfung und zur Evakuierung der Mitarbeiter umgehend eingeleitet werden können.

Hierzu bieten wir folgende Ausbildungen an:

Ausbildungen zum Brandschutzhelfer/-beauftragten

Während der Ausbildung zum Brandschutzhelfer werden Mitarbeiter mit fachkundigen Unterweisungen geschult und durch praktische Übungen mit Feuerlöscheinrichtungen vertraut gemacht. Dies geschieht gemäß dem Arbeitsschutzgesetz § 10/12, DGUV Information 205-023 und ASR A2-2.

Ausbildung zum Evakuierungshelfer

Als angehender Evakuierungshelfer werden Themengebiete wie die Erste Hilfe, Brandbekämpfung und die Evakuierung von Beschäftigten in den Fokus gerückt. Evakuierungshelfer sollen im Gefahrenfall, der Gebäuderäumung, Ruhe bewahren und eine reibungslose Evakuierung über die Flucht- und Rettungswege hin zu den Sammelstellen unterstützten. Die Ausbildung erfolgt gemäß der Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzgesetzes und dem VDI 4062.

Ausbildung zum Ersthelfer

Für den Ernstfall gewappnet – ein Ersthelfer im Unternehmen kann im Worst-Case, der Verletzung einer Person im Brandfall, die wertvolle Zeit bis zum Eintreffen des Notarztes nutzen um erste Hilfe zu leisten. Eine Schulung Ihrer Mitarbeiter zum Ersthelfer erfolgt über hochqualifizierte Partner unseres Unternehmens.

Lassen Sie sich unverbindlich beraten

Sie wünschen detailierte Informationen zu einer möglichen Umsetzung einer Brandschutzschulung in Ihrem Unternehmen? Fragen Sie unverbindlich an - wir beraten Sie gerne!

Kontakt aufnehmen

Brandschutzunterweisungen und Schulungen

Sicherheitsunternehmen Beachungsinstitut Eufinger Frankfurt und GFS Security Frankfurt